Geschöpftes

schöpferisch sein, etwas in seiner Urform begreifen und erfahren, Kontakt, Berührung, meine Hände rühren in der Papierpulpe,  lassen die flüssige Masse mit ein paar einfachen Werkzeugen zu etwas Greifbaren werden, vollkommenes eintauchen in einen schöpferischen Prozess, staunen was entsteht, neugierig werden, weitere Möglichkeit ausprobieren, Verbindung zur Natur und ganz oft ein Staunen und Herzöffnen, für das Schöne das entsteht und sichtbar wird.